Maria Medina

Maria Medina

wurde in Spanien geboren. Nach ihrem Bachelor-Studium mit dem Hauptfach Violoncello am „Conservatori Superior de Musica del Liceu“ in Barcelona hat sie ihren Master an der „Hochschule für Künste Bremen“ in Instrumental- und Gesangspädagogik gemacht. Seit September 2016 unterrichtet sie mit viel Freude und Begeisterung in Berlin Cello und Musikalische Früherziehung. Neben ihrer Unterrichtstätigkeit spielt sie in verschiedenen Orchestern und in einem Cello-Trio.