Begüm Argon

erwarb ihren Bachelor-Abschluss an der Fakultät für Musik und darstellende Kunst der Bilkent-Universität in der Türkei unter der Leitung von Serkan Ağır und Prof. Kağan Korad. Während ihres Bachelorstudiums hatte sie die Möglichkeit, ihre musikalische Ausbildung in Spanien durch die Teilnahme am Erasmus-Austauschprogramm am Conservatorio Superior de Música de Vigo zu vertiefen, wo sie bei Margarita Escarpa studierte.
Sie ist Mitglied des in Berlin aktiv musizierenden Flöten-Gitarren-Duos
„Duo Resfeber“, das seit Februar 2023 ein Stipendium des Vereins „Yehudi Menuhin Live Music Now Berlin“ erhält. Zudem absolviert sie das Masterstudium unter der Leitung von Prof. Daniel Göritz an der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin. Sie ist eine erfahrene Lehrerin und gibt Gitarrenunterricht für alle Altersgruppen.

Musilschule Jüttner & Co. - Musikunterricht Fach Bundinstumente

Roberta Dragone

fand ihre erste Annäherung an die Musik im Alter von 7 Jahren, als sie mit Materialien, die sie zu Hause fand, kleine Gitarren baute- aus Snackdosen, Gummibändern u.v.m.
Ihre Kreativität manifestierte sich später in der musikalischer Komposition.
Die Verbindung zwischen Musik und Klangobjekten ist im Laufe der Jahre erhalten geblieben und hat sich zu einer Art des Komponierens entwickelt, die eine enge Verbindung zwischen musikalischer Idee, physischem Instrument und Ausführendem bei der Klangerzeugung anstrebt.
Nach dem Abschluss des Studiums in klassischer Gitarre (Pavia) zog sie für ihr Masterstudium nach Livorno, wo sie die Gelegenheit hatte, an einem Erasmus-Kurs in Valencia (Spanien) teilzunehmen. Neben dem Gitarrenstudium besuchte sie einen Kurs in Geigenbau, in verschiedenen Ensembles spielte sie zudem Violine und Trompete.
Den Master in Komposition für Filmmusik absolviert sie derzeit und nahm im Zuge dessen an einem Austausch am London am Royal College of Music teil.

Musilschule Jüttner & Co. - Musikunterricht Fach Bundinstumente

Hugo Fernández

lebt- ursprünglich aus Mexiko kommend- seit vielen Jahren in Berlin und begann schon als Kind klassische Gitarre, als Teenager später E-Gitarre zu spielen. Er wandte sich bald dem Jazz zu, der mit anderen Musikrichtungen wie Pop-Rock, Weltfolklore und Klassik eng verbunden ist.
Mit 23 Jahren ging er nach Boston (USA), um am Berklee College of Music zu studieren, wo er mit Auszeichnung abschloss.
Im Jahr 2003 erhielt er ein Stipendium für ein Masterstudium in Jazzstudien an der Universität von New Orleans. Er hat vier Alben mit seinen Kompositionen veröffentlicht und ist auf Konzerten und Festivals in Mexiko und Europa aufgetreten.
Mit 25 Jahren Erfahrung als Lehrer gibt er seine Liebe zum Gitarrenspiel an Kinder und Erwachsene weiter.

Musilschule Jüttner & Co. - Musikunterricht Fach Bundinstumente

Karoline Jüttner

>absolvierte an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ in Berlin das Studium im Fach Klassische Gitarre, welches sie mit dem Diplom als Musikpädagogin abschloß. Vorangegangen war ein Studium der Pädagogik in den Fächern Musik und Germanistik an der Universität in Rostock. Seit vielen Jahren erteilt sie Gitarrenunterricht für Begeisterte jeden Alters, wobei Musik verschiedener Epochen und Stile Eingang findet. Im Jahre 1996 gründete sie die Musikschule Jüttner & Co.

Elli Nazem

wurde in Persien geboren, wo sie die “Musikgesellschaft junger Musiker von Mashhad“ gegründet hat und regelmäßige Konzerte unter Teilnahme berühmter Musiker aus ganz Persien veranstaltete. Sie besuchte Gitarren-Meisterkurse in verschiedenen Ländern und hatte dadurch die Möglichkeit, die klassische Gitarre bei vielen Gitarrenmeistern zu erlernen, u.a. war sie eine langjährige Schülerin vom Herrn Said Tinat. Nach dem Abitur absolvierte sie ein Pre-College-Studium am Dr. Hoch’s Konservatorium in Frankfurt mit dem Hauptfach Gitarre bei Herrn Thomas Bittermann. Zurzeit studiert sie an der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin im Fach Gitarre bei Frau Prof. Eugenia Kanthou und erteilt Gitarrenunterricht mit Freude für alle Altersgruppen im Einzel- und Gruppenunterricht.

Musilschule Jüttner & Co. - Musikunterricht Fach Bundinstumente

 

Carmine Puca

schloss sein Studium im Fach Gitarre in Neapel ab. Während seiner Ausbildung besuchte er Meisterkurse u.a. bei Michael Lewin (Royal Academy of Music London) und bei Edoardo Catemario (Italien). Konzerte gab er z.B. im Alten Musikzentrum „Pietà de Turchini“ (Neapel), im Theater „La Fenice“(Venedig) und in der Villa Sandra (Lesa).  Er tritt regelmäßig sowohl als Solist als auch in Kammerensembles auf. Neben Klassik gilt sein Interesse elektronischer Musik und anderen Künsten, insbesondere der Skulptur und Fotografie.  Er gehört zu den Finalisten des National Arts Award für elektroakustische Komposition und veröffentlichte dort auch seine Musik.
An unserer Musikschule unterrichtet er Kinder, Jugendliche und Erwachsene in vielen Stilrichtungen der Gitarre.

Musilschule Jüttner & Co. - Musikunterricht Fach Bundinstumente

Gianpaolo Ravagnani

studierte Jazzgitarre am Konservatorium in Mantua/Italien.
Nach dem Diplom besuchte er Kurse für Jazzgitarre in der CEMM School of Music in Mailand. Bereits während des Studiums unterrichtete er Gitarre
(Klassik/Pop/Rock/Blues/Jazz) an verschiedenen Musikschulen in Verona.
Seit vielen Jahren spielt er Pop, Rock, Blues und Jazz in diversen Gruppen und Bands. Er unterrichtet professionell Schüler jeden Alters mit Freude und Engagement.

Musilschule Jüttner & Co. - Musikunterricht Fach Bundinstumente

 

Samuel Beluzán Rodríguez

wurde in Madrid geboren. Dort absolvierte er das Bachelor-Studium im Fach klassische Gitarre und studierte dort auch im Fach Schlaginstrumente. Später absolvierte er als Gitarrist das Master-Studium an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ Berlin, wo er auch das Bachelor-Studium im Fach Orchesterdirigieren abgeschloss.
Als Gitarrist war er Träger diverser Preise und Stipendien und kann u.a. auf folgende Erfolge zurückblicken: Preis “Premio Extraordinario de Música de la Comunidad de Madrid 2010”, im akademischen Jahr 2009-2010, 2. Preis bei dem “International Guitar Competition and Festival Berlin” 2022, Stipendium der VII Tertulia Musical “Tomás Marco” in Madrid 2009, Finalist im „Concurso Permanente de Juventudes Musicales“, im Jahr 2012, Stipendiat der “Yehudi Menuhin Live Music Now Berlin” e.V. zwischen 2018 und 2021.
Zusätzlich war er Dirigent beim Absolventenkonzert 2023 mit dem Konzerthausorchester Berlin. Als Gitarrenlehrer hat er 10 Jahre Erfahrung und lehrt für alle Altersgruppen klassische Musik, Pop und Flamenco.

Musilschule Jüttner & Co. - Musikunterricht Fach Bundinstumente

Martin Rose

unterrichtet Gitarre und Bass. Er absolvierte sein Musikstudium in Amsterdam, ist seit 2006 in Berlin als freier Musiker tätig und wirkt als international gefragter Bassist (mehrere Europa-Tourneen), Gitarrist, Sänger und Songwriter. Er unterrichtet Anfänger und Fortgeschrittene jeden Alters. Teil des Unterrichts sind u.a. Akkordbegleitung für populäre Songs, verschiedene Anschlagstechniken wie Plektrumspiel, Fingerpicking, Stile wie Rock, Funk, Blues und Metal.

Olha Stegemann

begann ihre Klavierausbildung mit 6 Jahren und studierte später Musikkunst im Fach Klavier, Korrepetition und Kammermusik am Musikcollege in Zhitomyr (Ukraine) sowie an der Musikhochschule Lemberg (Ukraine). Zudem absolvierte sie den Masterstudiengang Musikpädagogik der Ludwig-Maximilians-Universität München mit dem Schwerpunkt effektives Lernen.
Seit 2002 erteilt sie Klavierunterricht in verschiedenen Alters- und Leistungsstufen und konzertiert als Solistin, Ensemblemitglied und im Klavierduo, u.a. in Frankfurt, München, und Berlin.

Musilschule Jüttner & Co. - Musikunterricht Fach Tasteninstrumente